doxycycline 100mg tablet
cheap ciales
cialis dose
grifulvin online
zovirax no prescription needed
buy lipitor without a prescription
drugs with out perscription
cucumber make birth control
accutane for sale
suhagra 100 retailers
cialis daily use
cheap zoloft online no script
over the counter inhaler
egypt online drugs store
500 mg flagyl cheapest
depakote on line no script
vpxl purchase
no prescription required pharmacy
lotrisone over the counter
over the counter periactin
europe drugs
effexor canada
usa pharmacy no prescription needed
revatio 20 at discount price
amoxicillin canadian pharmacy
120 mg viagra
levetra no prescription
pharmacy express scam
order cialis tablets uk
purchase retin a online
mycanadianpharmacyonline
buy tinidazole online
lamisil tabs 250mg
ventolin without a prescription
quickest place to get cialis
viagra soft order it online
order aciclovir from canada
combivent online no prescription
metformin for sale no prescription
mail order viagra in uk
bactrim online without a prescription
direct pharmacy usa
get ditropan overnight
onlinemeds24
online pharmacy no prescription haldol
generic cialis soft canadian pharmacy
brand name cialis online
display pictures of accutane packing
viagra without prescription
ringworm medasinover the counter asthmas inhalersnon prescriptin synthroidviagara shipped without prescriptionbuy soft cialis through echeckwhere to buy lexapro onlinecialis online canada fast deliverynovartis cafergot pillsviagra professional no prescriptionwelbutrin sr overnite no prescriptionbuy tvs echecknaprosyn withouth prescriptiondoxycycline 100 mg no prescriptionmeds from mexico
no prescription needed pharmacyhydrochlorothiazide where to buycan you get propecia over the counterbuy cialis throug pay palcanadian medicationscan you buy aldactone over the countersynthroid 75mcg onlinesynthroid without prescription usaalesse without a prescriptionreal viagra online no prescriptiontetracycline for dogsgeneric 05 tretinoinbuy valtrex from india onlinefind viagra in floridavaltrex canada onlineesomeprazole magnesium non prescriptionviagra new zealandcafergot in target pharmacycialis on cnbcfda approved rx flagyl drugs
canada pharmacy discounted levitra 100viagra canada online pharmacycheapest generic viagra sent overnightgeneric viagra in united stateviagra 50mggeneric viagra gel taborder cialis on-linebuy cheao cgeap kamagra uk viagracheapest price viagra us licensed pharmaciesdiscount viagra drug10mg viagraviagra us pharmacyBuy viagra El Pasobuy cheap uk viagrais buying viagra online legalviagra 50 mg100 mg cialis us pharmacy
generic viagra 25mgcialis 100mgBuy viagra Albuquerqueviagra calgaryviagra cost per pill in mexicocheapest uk supplier viagrabuy deal herbal viagra viagraviagra meltabscanadian generic viagrabuy cheap levitracialis 10mg 20mgbuy cheap site viagrageneric viagra versus tadalafilis buying viagra online legalbuy deal viagraviagra buy genericviagra online prescription

Fachlich fundierte und praxisorientierte Baumkontrolle

Ausbildung zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur an der Münchner Baumkletterschule: Bäume im öffentlichen Raum und in privaten Gärten werden mit dem Einpflanzen wesentlicher Bestandteil des Grundstücks. Deshalb ist in der Regel der Grundstückseigentümer für seine Bäume verantwortlich. Er muss einerseits dafür sorgen, dass durch die Bäume keine Schäden für andere entstehen (Verkehrssicherungspflicht, Nachbarrecht), hat andererseits aber auch Anspruch auf Ersatz, wenn an seinen Bäumen Schäden entstehen.

Weil Bäume auch aus gesellschaftlichem Interesse oft erhaltenswert sind, sind dem Eigentümer enge Grenzen gesetzt: überwiegend durch das Naturschutzrecht, aber auch durch Bodenschutz- und Umweltschadensrecht. Sind Bäume Teil eines (Garten-)Denkmals, greift auch das Denkmalschutzrecht. Baumeigentümer haben also Pflichten. Um diese zu erfüllen, sind sie überwiegend auf Fachleute angewiesen.

Gerade die manchmal gegensätzlichen rechtlichen Regelungen – z. B. zur Verkehrssicherungspflicht und zum Naturschutz – und z. B. Regeln zum Baumschutz während Baumaßnahmen im Baumumfeld stellen hohe Anforderungen an das rechtliche und fachliche Wissen derjenigen, die sich (professionell) mit Bäumen befassen. Eine gezielte Aus- und Fortbildung ist deshalb für Baumpfleger und Baumkontrolleure unabdingbar:

• insbesondere zur fachgerechten Pflege von Bäumen,
• zur Beurteilung der Verkehrssicherheit,
• aber auch zunehmend zu Fragen des Artenschutzes.

Baumkontrolle und Baumpflege
Aufgrund der Verkehrssicherungs- und Sorgfaltspflicht muss der Baumeigentümer notwendige, zumutbare Vorkehrungen treffen, um Schäden, die durch seine Bäume entstehen könnten, möglichst zu verhindern. Hauptaufgabe der Baumkontrolle ist es in diesem Zusammenhang, die Bäume regelmäßig auf Anzeichen von Gefahren zu überprüfen und ggf. erforderliche Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung festzulegen – immer mit dem Ziel, den Baum möglichst zu erhalten. Die Kontrolle von Bäumen ist somit wesentlicher Bestandteil der Verkehrssicherungspflicht von Baumeigentümern.

Bei der Baumkontrolle (insbesondere bei der Festlegung von Pflegemaßnahmen) sollten folgende Aspekte eine Rolle spielen:

• Gefahrenerkennung und -beseitigung,
• Erhaltung von Bäumen als Bestandteil urbanen Grüns,
• Natur- und Artenschutz,
• baumbiologisch sinnvolle Entscheidungen.

Baumkontrolleure müssen besonnen und gewissenhaft vorgehen und ein fundiertes Fachwissen über Bäume und mögliche Gefahrenmerkmale besitzen. Sie sollten aber auch in der Lage sein, sinnvolle Maßnahmen zur Förderung der Baumentwicklung zu empfehlen. Denn gerade solche Maßnahmen tragen oft zur Bruch- und Standsicherheit bei und halten Bäume langfristig verkehrssicher.

Die Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen erfolgt normalerweise nicht durch den Baumkontrolleur, sondern durch einen Baumpfleger. Dieser ist häufig durch seinen Vertrag mit dem Baumeigentümer weitgehend an die Umsetzung der bei der Baumkontrolle festgelegten Maßnahmen gebunden. Darüber hinaus können Baumpfleger Schadsymptome manchmal besser erkennen und beurteilen aufgrund von:

• Fachwissen,
• praktischer Erfahrung
• und nicht zuletzt deshalb, da sie einen Baum meist länger und aus anderen Perspektiven im Blick haben (Kronenbereiche).

Dadurch kann es zu einer unterschiedlichen Bewertung durch Baumkontrolleur bzw. Baumpfleger und zu Diskussionen mit dem Auftraggeber kommen. Baumkontrolleure wiederum haben den Vorteil, Regeneration und Baumentwicklung (z. B. nach einer Schnittmaßnahme) noch viele Jahre nach der Maßnahme beobachten und beurteilen zu können – wenn sie Baumbestände über längere Zeiträume betreuen. Wegen eines solchen „Monitorings“ lassen sich dann auch Empfehlungen für eine langfristige Förderung des Baumbestandes ableiten.

Ausbildungskonzept der Münchner Baumkletterschule
Aus folgenden Gründen ist es erforderlich, dass bei Baumbeurteilung und möglichen Maßnahmen Baumkontrolleure und Baumpfleger grundlegend gleiche Kenntisse besitzen:

• die enge inhaltliche Verflechtung von Baumkontrolle und Baumpflege,
• das mögliche Konfliktpotenzial, das sich aus unterschiedlichen Perspektiven und praktischen Erfahrungen ergibt.

An der Münchner Baumkletterschule werden seit vielen Jahren beide „Berufsgruppen“ weitergebildet. Durch ein vielschichtig aufeinander abgestimmtes Ausbildungsprogramm wird versucht, diesem Anspruch gerecht zu werden. Dabei zeigt sich, dass bei beiden Gruppen ein großes Interesse an einer interdisziplinären Ausbildung besteht. Baumpfleger schätzen die Ausbildung zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur als wichtigen Baustein für ein kundenorientiertes Leistungsspektrum. Baumkontrolleure verbessern mit praxisorientierten Baumpflege-Kursen ihr Urteilsvermögen bei der Erkennung von Symptomen und der praktikablen Planung von Maßnahmen.

Baumkontrolle
Zentrales Element und damit auch für die Verkehrssicherheit von wesentlicher Bedeutung ist eine regelmäßige Sichtkontrolle (Regelkontrolle). Diese erfolgt als qualifizierte Inaugenscheinnahme (vom Boden aus, ohne Aufgraben der Wurzeln).
Ziel einer jeden sorgfältigen, qualifizierten Inaugenscheinnahme sollte die Beantwortung der Frage sein: „Ist die Verkehrssicherheit gegeben?“ Ist das nicht der Fall, besteht selbstverständlich Handlungsbedarf. Die Pflichterfüllung ist erst dann beendet, wenn die Gefahren durch entsprechende Maßnahmen beseitigt wurden. Das können Baumpflege- und Sicherungsmaßnahmen, aber auch die Fällung des Baums sein.

Langfristige Handlungsempfehlungen
KB16-05: Fundierte, praxisorientierte Baumkontrolle, Abbildung 1Normalerweise werden bei der Regelkontrolle Aussagen über die Verkehrssicherheit des untersuchten Baums für den Zeitraum innerhalb des Regelkontrollintervalls getroffen. Um die Verkehrssicherheit kurzfristig wiederherzustellen und bis zur nächsten Regelkontrolle zu erhalten, sind Maßnahmen, die

• die Entwicklung des Baums langfristig fördern und/oder
• künftigen Fehlentwicklungen vorbeugen

zwar nicht immer zwingend erforderlich. Für ein sinnvolles Baummanagement sind sie aber sehr wichtig, denn wird z. B. bei der Sichtprüfung jedoch festgestellt, dass Entwicklungen in der Krone, am Stamm, im Wurzelbereich und/oder im Baumumfeld langfristig zu statischen oder gesundheitlichen Problemen für den Baum führen können, ist es sinnvoll, frühzeitig entgegenzuwirken (siehe grün hinterlegte Blöcke in Abb.). Deshalb wird bei der Ausbildung an der MBKS von vornherein auch großes Augenmerk auf den „grünen Weg“ im abgewandelten Schema aus der Baumkontrollrichtlinie (FLL 2010) gelegt (siehe Abb.).
Eine „gute“ Baumkontrolle integriert die Erkenntnisse zur Vitalitäts-, Standraum- und Baumentwicklung in das Konzept zur Baumbeurteilung.

Ziel sind immer möglichst gesunde, vitale und verkehrssichere Bäume. Wird Handlungsbedarf im Bereich der Baumpflege frühzeitig erkannt und die entsprechenden Maßnahmen rechtzeitig umgesetzt, wird auch die zukünftige Verkehrssicherheit des Baums gewahrt oder hergestellt. Der Aufwand, der später für Kontrolle und Pflege notwendig ist, wird so möglichst gering gehalten. Zudem sind gesunde, vitale und verkehrssichere Bäume für den Baumeigentümer monetär höherwertig (FLL 2013).

Kurse zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur
Die Kurse zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur orientieren sich im Kern daran, was in der entsprechenden Prüfung abgefragt wird. Darüber hinaus wird gemäß dem oben beschriebenen Anspruch der MBKS aber ein besonderer Schwerpunkt auf Planung und Kontrolle fachgerechter Baumpflege-Maßnahmen nach jeweils aktueller ZTV-Baumpflege gelegt.

In den angebotenen Modulen 1 bis 4 erlernen und vertiefen die Kursteilnehmer das theoretische Grundwissen. Außerdem trainieren und ergänzen sie ihre Fertigkeiten für eine fachlich qualifizierte Baumansprache und -kontrolle. Im Intensiv-Modul werden die Teilnehmer optimal auf die Prüfung zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur vorbereitet.

Die Prüfung zum FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichpraktischen Teil. Im schriftlichen Teil müssen innerhalb von 60 Minuten mindestens die Hälfte der 50 Fragen – von der FLL vorgegeben – richtig beantwortet werden. Die mündlich-praktische Prüfung wird als Regelkontrolle durchgeführt, bei der Schadensmerkmale und ihre Auswirkungen erkannt werden müssen (Dauer 45–60 Minuten). Die Bewertung erfolgt durch zwei Prüfer aus der Prüfungskommission.

Modul 1: Recht und Pilze
In diesem Grundlagenseminar werden die wichtigsten Gesetze und Regeln vorgestellt:

• zur Verkehrssicherungspflicht,
• zum Baum- und Artenschutz sowie
• die anerkannten FLL-Baumkontrollrichtlinien mit Überblick über den Aufbau und die Organisation eines Baumkatasters, die unterschiedlichen Kontrollintervalle und Informationen zur praktischen Durchführung der Baumkontrolle.

Als wichtiges (und lernintensives) Thema werden bereits im Modul 1 die bedeutendsten holzzerstörenden Pilze und deren Gefahrenpotenzial ausführlich behandelt.

Modul 2: Baumbiologie und Körpersprache der Bäume
Um baumbiologisch sinnvolle Maßnahmen, die auch die Verkehrssicherheit wiederherstellen, ableiten zu können, sind grundlegende Kenntnisse über Baumwachstum und Vitalitätsbeurteilung besonders wichtig. In diesem Seminar wird Hintergrundwissen für eine fachlich fundierte Argumentation behandelt. Anhand von zahlreichen anschaulichen Beispielen wird vermittelt,

• wie sich Bäume – obwohl sie ortsgebunden sind – hervorragend an äußere Einflüsse anpassen
• und wie sie statische Probleme frühzeitig signalisieren.

Die „Körpersprache“ der Bäume zu verstehen, ist eine der wichtigsten Fähigkeiten eines Baumkontrolleurs.

Modul 3: Baumpflege
Der größte Zeitaufwand bei der Baumkontrolle ist nötig, um Baummerkmale zu erkennen und zu dokumentieren. Eigentliches Ziel ist es aber, entsprechende Baumpflege-Maßnahmen festzulegen. Hier muss der Kontrolleur all sein Detailwissen für eine komplexe Entscheidung anwenden:

• Einerseits soll die Verkehrssicherheit wiederhergestellt werden.
• Andererseits darf der Baum nicht durch fachlich unbegründete oder falsche Maßnahmen geschädigt werden.

In dem sehr praxisorientierten Seminar werden die Grundlagen des Baumschnitts, Arbeitsverfahren und Baumpflege- sowie Sicherungsmaßnahmen nach ZTV-Baumpflege behandelt.

Modul 4: Artspezifische Besonderheiten
In diesem Seminar werden Kenntnisse über die baumartenspezifische Ausprägung verschiedener Defektsymptome und Krankheiten vermittelt. Manche einander ähnliche Merkmale oder Schadsymptome sind bei verschiedenen Baumarten unterschiedlich in ihrer Auswirkung und müssen differenziert beurteilt werden. Die Teilnehmer lernen anhand häufiger Baumgattungen spezielle Symptome und Krankheiten kennen.

Interdisziplinäre Kurse und vertiefende Seminare
Die Maßnahmenplanung bei der Baumkontrolle zielt in erster Linie auf vorbeugende, erhaltende, verkehrssichernde und nachsorgende Maßnahmen ab, die als fachlich anerkannter Stand der Technik geeignet sind, die Bruch- und Standsicherheit wiederherzustellen. Notwendige Eingriffe und deren Intensität wie Kronenpflege, Kroneneinkürzung und Sicherungsmaßnahmen aus der jeweils aktuellen Fassung der ZTV-Baumpflege (FLL 2006) sollen möglichst gering gehalten werden. Deshalb sind die Bäume bei der Baumkontrolle stets auch daraufhin zu überprüfen, ob bzw. mit welcher Eingriffsstärke solche Pflegemaßnahmen erforderlich sind.

Deshalb müssen diejenigen, die für Baumkontrolle zuständig sind, neben der Schadenskunde auch Kenntnisse über baumbiologische Zusammenhänge sowie Erfahrungen mit praktischer Baumpflege und deren möglichen Auswirkungen besitzen. Die Notwendigkeit drastischer – und oft auch kostenintensiver – Maßnahmen (Kroneneinkürzungen und -sicherungsschnitte, Sicherungsmaßnahmen usw.) muss sich aus den zuvor dokumentierten Schadmerkmalen ableiten: Ein symptomloser Baum bedarf keiner Sondermaßnahmen!

Das Kurskonzept der Münchner Baumkletterschule beinhaltet deshalb spezielle Seminare, die sich sowohl an Baumkontrolleure und Baumsachverständige (mit Schwerpunkt Maßnahmenplanung), als auch an ausführende Baumpfleger richten. Schwerpunkt der interdisziplinären Kurse und vertiefenden Seminare ist die Wissenserweiterung durch Theorie, praktische Übungen und die fachliche Diskussion mit Kollegen. Durch die kleinen Seminargruppen und die Exkursionen bzw. praktischen Übungen ist die Wissensvermittlung sehr intensiv.

Theorie und Praxis zur Sicherung/Stabilisierung bruch- und wurfgefährdeter Bäume
Größere Baumdefekte erfordern bei wertvollen Bäumen neben dem Schnitt häufig weitere Sicherungsmaßnahmen. Im Seminar wird das notwendige Wissen vermittelt, um entscheiden zu können, ob Schnitt und/oder Einbau von Kronensicherungen die jeweils passende Maßnahme sind. Außerdem werden derzeit am Markt angebotene Produkte, deren Einbaumöglichkeiten und Funktionsweise vorgestellt.

Baumbeurteilung – Grundlagen Baumpflege
Dieser Kurs deckt sich inhaltlich mit Modul 2 („Baumbiologie und Körpersprache der Bäume“). Er ist als Einstiegskurs zu den Grundlagen für das Arbeiten mit und im Baum gedacht. Basiswissen zur Biologie der Bäume sowie zur Beurteilung von Bruch- und Standsicherheit werden vermittelt.

Baumschnitt: fach- und baumgerecht
Dieser zweitägige Kurs besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil. Der Theorieteil deckt sich inhaltlich mit Modul 3 („Baumpflege“). Im Praxisteil wird der Baumschnitt geübt. Das soll im Baum mehr Sicherheit bei den Entscheidungen geben sowie einen Überblick zu den fachgerechten Maßnahmen der ZTV-Baumpflege liefern. Voraussetzungen: SKT-A oder B, aktuelle AMU, eigene PSA.

Artenschutz in der Baumpflege
Bäume sind zeitweise oder ganzjährig Lebensraum für verschiedene Tierarten. Einige Vogelarten, Fledermäuse und Insekten genießen besonderen gesetzlichen Schutz. Das Aufbaumodul zum Artenschutz hat das Ziel, Informationslücken im Spannungsfeld Artenschutz und fachgerechte Baumpflege zu schließen. Außerdem soll es Handlungssicherheit beim Umgang mit dem gesetzlichen Artenschutz geben. Dabei steht der Praxisbezug im Vordergrund.
Neben rechtlichen Grundlagen wird vor allem Grundlagenwissen über relevante Artengruppen (Vögel, Fledermäuse, Käfer) mit ihren Ansprüchen an ihren Lebensraum vermittelt. Diskussionen zur praktischen Umsetzung an Fallbeispielen (auch während einer Exkursion) vertiefen die vermittelten Erkenntnisse.

Vertiefung Baumkontrolle
Dieses Seminar informiert im theoretischen Teil über die neueste Rechtsprechung zur Verantwortlichkeit bzw. Haftung bei Schadensfällen. Außerdem stellt es – aufbauend auf Modul 4 („Artspezifische Besonderheiten“) – weitere wichtige, gattungsspezifische Schadsymptome vor. Während intensiver Übungen an ausgewählten, problematischen Bäumen wird im praktischen Teil durch den fachlichen Austausch mit Kollegen künftigen Routinefehlern bei der Baumkontrolle vorgebeugt.

Baumschutz, Krankheiten
Neben der Beurteilung der Verkehrssicherheit sind auch die fachliche Beratung bei der Planung von schadensvermeidenden oder -minimierenden Maßnahmen (z. B. für Bäume auf Baustellen) und die Schadensdiagnose wichtige Aufgaben für einen Baumsachverständigen. In diesem Seminar werden Kenntnisse zu den Grundlagen und den Regeln der Technik für einen wirksamen Baumschutz vermittelt und die Fähigkeiten zur Schadensdiagnostik (u. a. durch Bestimmungsübungen nach makroskopischen Merkmalen von Fruchtkörpern holzzerstörender Pilze) gefestigt.

Literatur

•   FLL (Hrsg.): ZTV-Baumpflege. Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für die Baumpflege. Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V., Bonn 2006
•   FLL (Hrsg.): Baumkontrollrichtlinien. Richtlinien für Regelkontrollen zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen. Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V., Bonn 2010
•   FLL (Hrsg.): Baumuntersuchungsrichtlinien. Richtlinien für eingehende Untersuchungen zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen. Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e. V., Bonn 2013

Der Autor: Henrik Weiß (E-Mail)
Dipl.-Ing. für Forstwirtschaft; öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Gehölze, Schutz- und Gestaltungsgrün, Gehölzwertermittlung, Baumsanierung und Bewertung der Verkehrssicherheit; Inhaber von Büro Baum & Landschaft, Dresden

 
Online blättern im Kletterblatt 2016: "Fachlich fundierte und praxisorientierte Baumkontrolle" Nach oben
 

1 Kommentar

    Artikel kommentieren, loben, kritisieren...

    Buy viagra Kansas Citycialis best cialis priceviagra purchase canadaBuy viagra Tulsaviagra no prescription neededis there a generic viagrabuy cheap generic viagra online36 hour levitracanadian viagra over the countercheap viagra no prescription overnightbuy cheap online viagra viagraviagra by mailgeneric cialis 20mg pills erectionsviagra soft tabs 100mgbuy cheao cgeap kamagra uk viagra
    buy lasix online purchasepenegra paypalnexium generic equivalentcost of mebendazolelong term viagra side effectspharmacy rx one reviewecheck online pharmacyserection pillsorder synthroidorder doxycyclineorder prozak from mexicoabilify on line without prescriptiontrazedone for salesupreme suppliers mumbai indiaside effects of prednisone withdrawalallopurinol 300mg canadianbuy viagra no prescriptionantibusemedication
    indian drugstorecanada pharmicy with no procriptionbuy coreg on linegenaric viagra pay with checking acctpharm support group drugbrand viagra overnight no prescriptionactos without a prescriptionbuy cheap nolva clomidppw pharmacy in indiameds with no prescriptionlevitra professional pillspurchase viagra from canadapropecia onlinezovirax pillsactos candacomo comprar adopamina sin recetawho sell metforminis viagra sold over the counteronline inderal perscriptionlegitimate indian pharmacies
    e how viagracanada pharmacies no prescriptionlotrisone over the counterlocacid no prescriptionbuy lamisil tablets withut prescriptioned meds online in usabrand viagra next day deliveryviagra online pharmacy reviewspurchase tofranilbrand pillspermethrin creamcanadian viagra scampurchasing antidepressants onlinecanada pharmacy couponscialis canada online pharmacybuy lexapro from indiaecheck brand cialis
    viagra super active pillsviagra no prescriptions neededbuy promethazine without prescriptionindia drugs without prescriptionbuy original cialisbuy exelon patch online no prescriptionpharmacy express scamreliable distributor for viagracicloferon without prescriptiongeneric propecia onlinecanada pharmacy real propeciacanadian drugs no prescriptionbuy atarax online without prescriptionbuy generic viagra with mastercardnexium genericscanadian pharmacy without prescriptionbactrium ds no scriptyagara for sale in usanizagara 100vega 100 viagra
    viagra online
    does generic accutane work
    generic priligy uk
    levitra without prescription walmart
    viagra ajanta
    buy motilium
    tadalafil 5mg tablets
    how to get real viagra
    online purchase antiboitic for clamydia
    accutane results
    levitra order
    viagra sites that are real
    ed express pharmacy
    buy dutasteride with pay pal
    levithyroxine buy from india
    finpecia online no prescription
    cheap vardenafil no prescription
    trazedone without precsription
    buy lasix online purchase
    pfizer brand viagra canada
    brand viagra buy online
    canada welbutrin no prescription
    buy minocycline online
    flagyl canada
    vibramycin no prescription
    la india pharmacy
    naprosyn withouth prescription
    birth control without an rx
    no prescription cialis mastercard
    cheap generic uk
    coupon discount for atlantic drugstore
    pharmacies overseas, no rx
    cilift for delivery in uj
    propecia without prescriptions
    cialis commercial
    places to buy motilium
    buy cialis
    cheap viagra
    buy viagra
    buy online viagra