Existenzgründung in der Baumpflege

Erfolgreich selbständig machen

Sich Selbstständig zu machen ist im Bereich der Baumpflege für viele attraktiv und erstrebenswert. Auf dem ersten Blick scheint es schnell realisierbar zu sein. Doch es lohnt sich vorher einen zweiten Blick zu riskieren. Denn damit ist erstmal nichts verloren. Stimmen die fachlichen Voraussetzungen? – welches Ziel habe ich und welche Alternativen gibt es? Ist es der richtige Zeitpunkt und wie gehe ich am besten vor?
In diesem Seminar wird Wissen zur Existenzgründung in der Baumpflege vermittelt. Die Entscheidung für oder wider einer Selbständigkeit soll erleichtert werden. Es werden Themen wie z. B. die Erstellung eines Businessplans, Rechtsformen, wichtige Versicherungen, relevante Steuerarten und die Kalkulation erörtert. Dieses Wissen hilft die bürokratischen Hürden einer Existenzgründung erfolgreich zu meistern. Durch die Teilnahme an dem Seminar wird die Basis für eine erfolgreiche Existenzgründung gelegt.

Ziel des Kurses:
Baumpfleger oder Quereinsteiger werden auf dem Weg in die Selbständigkeit umfassend informiert. Dabei  werden die Besonderheiten der Baumpflegebranche berücksichtigt.

Zielgruppe:
Gartenbau, Landwirtschaft, Forst, Privat, Personen, die sich als Baumpfleger selbständig machen wollen. SKT-A Kursteilnehmer

neue Termine folgen

Termine und Buchung

Kursinhalte

  • Fachliche Voraussetzungen
  • Entscheidungshilfen zur Selbständigkeit
  • Rechtsformen
  • Businessplan
  • Versicherungen
  • Steuerarten
  • Kalkulation