European Tree Worker

qualifiziert Bäume pflegen

Der European Tree Worker (ETW) soll europaweit einheitlich die wesentlichen Arbeiten am und im Baum auf der Grundlage des aktuellen Wissensstandes unter Berücksichtigung der Belange des Natur-, Umwelt- und Unfallschutzes ausführen können. Viele öffentliche Auftraggeber verlangen als Fachkundenachweis für Baumpflegearbeiten die Qualifikation des European Tree Workers.

Der Powerkurs ist konzipiert für erfahrene Baumpfleger mit Vorkenntnissen. Hier wird an 4 verlängerten Wochenenden (je 3 Tage) kurz, prägnant und konzentriert umfangreiches Wissen über qualifizierte Baumpflege vermittelt und macht Sie fit für die Prüfung zum European Tree Worker. Die Schulzeit ist in diesem Kurs stark reduziert, weshalb zwischen den Modulen Selbststudium angesagt ist. Der Powerkurs erlaubt es, Beruf und Qualifizierung zu verbinden. Ideal für alle, die nicht längere Zeit von zu Hause wegbleiben können und schon baumpflegerische Vorkenntnisse besitzen.

Tipp:Mit dem ETW-Zertifikat können Sie durch die Prüfungsstelle den zertifizierten Baumkontrolleur bei der FLL beantragen lassen.

Termine und Buchung

Termine & Prüfung Laufender ETW-Powerkurs 2022/2023:

  • 12. bis 14. Januar 2023 in München, Gilching
  • Prüfungstermin: 9. bis 10. März 2023 in Heidelberg

Termine ETW-Powerkurs 2023/2024:

  • 5. bis 7. Oktober 2023 in München, Gilching
  • 2. bis 4. November 2023 in München, Gilching
  • 7. bis 9. Dezember 2023 in München, Gilching
  • 11. bis 13. Januar 2024 in München, Gilching
  • Prüfungstermin: 14. bis 15. März 2024 in Heidelberg
  • Donnerstag: 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag bis Samstag: 08:00 bis 17:00 Uhr

Voraussetzungen

Weitere Informationen